„Wer bin ich und warum“?

Begegnungen von Männlichkeiten

Was heißt Mannsein*in unterschiedlichen kulturellen und sozialen Kontexten? Was sind spezifische Situationen, Geschichten und Herausforderungen, in denen sich Männer bewegen und begegnen?
Ziel dieses künstlerischen Workshops mit ARTHELPS ist es, sich im gemeinsamen Tun zu erleben und auf diesem Weg Antworten auf zentrale Fragen zu Gemeinsamkeiten und Unterschieden der männlichen Identität zu findenden:
Kunst ist eine Sprache, die jeder versteht, die verbindet und weder Regeln noch Grenzen braucht.

ARTHELPS ist eine Initiative von Kreativen und Künstlern, die Menschen auf ganz besondere Art und Weise hilft: mit Kunst. Sie bietet ihnen mit verschiedenen fantasievollen Projekten eine Bühne, auf der sie ihr künstlerisches Potenzial entdecken, kennenlernen und ausleben können.Diese Veranstaltung ist nur für Männer!

Veranstaltungsort:Generationenhaus Heslach Referent:ArtHelps

Datum: 16.03.2018, 15.00 Uhr –19.00 Uhr